28 Jänner 2015- geplante Änderung der Kärntner Landesverfassung

Wir Mutbürger befassen uns schon seit Dezember 2011 mit dem Thema Änderung der Kärntner Landesverfassung. Im November 2014 haben wir unsere Forderungen schließlich zusammengefasst und den Mitgliedern des Verfassungsausschusses per E-mail übermittelt.(Andreas Scherwitzl-SPÖ, Markus Malle-ÖVP, Zalka Kuchling-Grüne).Zusätzlich wurden auch alle 36 Landtagsabgeordneten angeschrieben. Derzeit wird ein Endbericht ausgearbeitet. Dieser wird dann dem Rechts- und Verfassungsausschuss vorgelegt und anschließend folgt noch ein Begutachtungsverfahren. Eine unserer wichtigsten Forderungen ist auch mehr Transparenz in Anlehnung an das Hamburger Transparenzgesetz.Unter dem folgenden Link finden Sie unsere detailierten Forderungen. In diesem interaktiven Blätterdokument sind einzelne Symbole eingebaut. Bei einem Klick auf diese öffnen sich Links und Videos.

http://my.page2flip.de/3094535/3117524/3171580/index-sd.html#/1